Sofies Welt 2012

Sofies Welt

Startseite > Musicals > Sofies Welt 2012

Geschichte

Kurz vor ihrem fünfzehnten Geburtstag taucht in Sofies Welt plötzlich ein merkwürdiger Mann namens Alberto Knox auf, der mit grundlegenden philosophischen Fragen und Briefen ihre Neugier weckt: Wer bin ich? – Woher komme ich? Alberto nimmt Sofie mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte des Denkens, die sich ihnen in Form einer bunten und witzigen Philosophen-Revue präsentiert.
Sie besuchen den Marktplatz von Athen, begegnen dort u.a. Platon,. Archimedes und Sokrates, landen auf dem Weg in die Neuzeit im Mittelalter zwischen und kommen mit so verschiedenen Typen wie Kant, Hegel und Darwin in Berührung. Die Spannung steigt noch, als beide herausfinden, dass sie selbst nur Figuren eines Buches sind, welches der UN-Offizier Major Knag gerade für seine ebenfalls fünfzehnjährige Tochter Hilde schreibt. Sofie und Alberto versuchen nun, aus Hildes Buch zu fliehen …

Bilder

Fotograf:

Das Team

Leitung: Andrea Dippon-Meyer
Inszenierung: Andrea Priemer
Choreografie: Natascha König
Bühnenbild: Harry Hummel
Kostüme: Grazyna Feldkeller
Licht: Michael Gregan
Ton:
Grafik: Martha Hummel